Zurück zur News-Übersicht

Domina Fräulein Schneider

 | Peitsche - Deutschlands bestes Portal für Dominas BDSM & Fetisch

Verfasst von Peitsche - Deutschlands bestes Portal für Dominas BDSM & Fetisch

06. März 2015

- Kommentare

Terminvereinbarung, aber wie?

Sie erreichen mich montags bis freitags von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr und dienstags von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Termine vergebe ich immer nur kurzfristig, für den gleichen Tag höchstens einen Tag im Voraus.
Ich bin der Meinung, dass meine sexuelle Erregung nicht 14 Tage im Voraus planen kann und soll.
Selbstverständlich besteht die Möglichkeit nach näherem kennenlernen etwas längerfristige Termine zu vereinbaren.

Natürlich kann es immer mal auch trotz Terminplanung zu zeitlichen Verzögerungen kommen z. B durch Verlängerung der Behandlung oder Aufräum- und Reinigungsarbeiten im Studio. Da besteht die Möglichkeit in einem meiner Empfangszimmer bei einem alkoholfreien Getränk, Kaffee oder Tee und einem kleinen Snack alleine entspannt auf mich zu warten. Ebenso besteht die Möglichkeit bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit Gebäck oder Kuchen sich nach einer Behandlung in einem der Empfangszimmer alleine geruhsam zu regenerieren.

Es kann natürlich vorkommen, dass ich in einer Behandlung bin, oder eine Pause nach einer Behandlung mache, die ich auch brauche, dann wird meine Zofe oder meine Telefonistin das Telefon bedienen. Ich möchte Sie bitten mich dann zu einem späteren Zeitpunkt nochmals anzurufen oder direkt unverbindlich vorbei zu kommen.

Ich bitte um Verständnis das ich „Besondere“ Fragen am Telefon nicht mit ja und nein beantworten kann.

Fräulein Schneider, Wiesbaden
  • Print

Kommentare Domina Fräulein Schneider


comments powered by Disqus